Lehrstuhl für Sportpsychologie

Lehrstuhl für Sportpsychologie
Das Olympiagelände
EEG-Elektroden
asp-Tagung Performing under Pressure
Ergebnisse einer EEG-Studie
Zeitschrift für Sportpsychologie
Wiener-Testsystem
EEG-Studie mit Schützen

Im Zentrum von Forschung und Lehre steht für uns die Verknüpfung von Diagnostik und Intervention. Dabei geht es um die Weiterentwicklung und Evaluation neuer diagnostischer Instrumente auf wissenschaftlicher Basis sowie um eine zielgerichtete Konzeptionierung neuer Interventionsmethoden in der Praxis. Unsere Forschungsschwerpunkte sind die „Motorische Leistung“, „Klinische bzw. gesundheitspsychologische Forschung“ sowie „Volition und exekutive Funktionen“.  

 

News

30.11.2016

Gastprofessur für Prof. Cliff Mallett im Sommersemester 2017

Der Antrag auf eine Gastprofessur an der TUM für Prof. Cliff Mallett von der University of Queensland im Rahmen des renommierten August-Wilhelm-Scheer Programms war erfolgreich. Prof. Mallett wird im Sommersemester 2017 an den Lehrstuhl für Sportpsychologie kommen, sich in die Lehre einbringen und...[mehr]

30.11.2016

Prof. Beckmann als Keynote Speaker bei der internationalen Tagung "Fitness, Posture and Sport"

Prof. Beckmann hielt am 26.11. bei der internationalen Tagung „Fitness, Posture, and Sport“ an der Universität von Palermo einen Keynote-Vortrag zum Thema „Performing under pressure“.[mehr]

30.11.2016

Erfolgreiche Dissertation am Lehrstuhl für Sportpsychologie

Fernando Cross-Villasana hat seine Dissertation zu „Cortical aftereffects of dynamic handgrip and the role of the electroencephalographic alpha and theta bands before and during visuomotor performance“ an der Graduate School of Neuro Science erfolgreich verteidigt und damit mit sehr gutem Resultat...[mehr]

22.11.2016

Start der neuen Homepage zur Prävention psychischer Überlastung

Start der neuen Homepage zur Prävention psychischer Überlastung Dipl.-Psych. Insa Nixdorf & Dipl.-Psych. Raphael Frank Im Rahmen eines vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) geförderten Forschungsprojektes entwickelte der Lehrstuhl für Sportpsychologie eine neue Online-Präsenz....[mehr]

22.11.2016

Bundesinstitut verlängert erfolgreiches Betreuungsprojekt mit dem Deutschen Schwimmverband, Stützpunkt München

Bundesinstitut verlängert erfolgreiches Betreuungsprojekt mit dem Deutschen Schwimmverband, Stützpunkt München Dipl.-Psych. Insa Nixdorf & Dipl.-Psych. Raphael Frank Wie schon in der vorangegangenen Saison wird es auch in der Saison 2016/2017 ein Betreuungsprojekt mit dem Deutschen...[mehr]

21.11.2016

Das Erfolgsgeheimnis des Augsburger Talente-Netzes

In der Bundesliga ist der FC Augsburg Mittelmaß. Aber der Nachwuchs ist spitze! Die U19 führt in der Bundesliga Südwest klar die Tabelle an, die U17 holte sich die Tabellenführung am Wochenende zurück, und die U23 ist in der Regionalliga Bayern Zweiter. Dabei wurde das Nachwuchsleistungszentrum...[mehr]

18.11.2016

Vortrag von Professor Beckmann beim 10. Internationalen Symposium zum Nachwuchsleistungssport: Talentförderung – Sensible Phasen auf dem Weg zur Weltspitze

Professor Beckmann hielt beim 10. Internationalen Symposium zum Nachwuchsleistungssport: Talentförderung – Sensible Phasen auf dem Weg zur Weltspitze 15. - 16. November 2016 im Kongresszentrum St. Johann im Pongau/Salzburg einen eingeladenen Vortrag zum Thema: „ Life Coaching zur nachhaltigen...[mehr]

10.10.2016

Horizon 2020: Forschungsvorhaben eingereicht

Der Europäischen Union wurde ein Vorschlag zur Verbesserung des psychischen Wohlbefindens durch körperliche Aktivität in der Natur unterbreitet. Die Forschungsgruppe aus ganz Europa und den Vereinigten Staaten möchte unter der Leitung von Tadhg MacIntyre von der Universität Limerick in Irland...[mehr]

<< Erste < zurück 1-8 9-16 17-24 25-25 vor > Letzte >>